Botanischer Garten

Herzlich willkommen an der Fakultät für Biowissenschaften

Botanischer Garten
Foto: Anne Günther/FSU

Die Fakultät für Biowissenschaften an der Friedrich-Schiller-Universität Jena vertritt die Vielfalt der biologischen Fächer, die Ernährungswissenschaften und die Pharmazie. Berühmte Gelehrte wie der Botaniker Matthias Jacob Schleiden (1804-1881) und der Zoologe Ernst Haeckel (1834-1919) wirkten hier mit ihren Sonnen- und Schattenseiten.

Aktuell ist die Fakultät für Biowissenschaften in Kooperation mit anderen Fakultäten der Friedrich-Schiller-Universität und außeruniversitären Forschungsinstituten an verschiedenen koordinierten Forschungsprojekten maßgeblich beteiligt. Diese Projekte sind Teil des von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten Exzellenzclusters "Balance of the Microverse".

Exzellenzcluster Balance of the Microverse
Exzellenzcluster Balance of the Microverse
Im Exzellenzcluster werden Interaktionen von Mikroorganismen mit anderen Lebewesen und ihrer Umwelt studiert, die für die Funktionen von Ökosystemen, einem stabilen Klima sowie dem Wohlergehen von Pflanzen, Tieren und Menschen von Bedeutung sind.

Aktuelle Meldungen

Forschungsteam entdeckt neuartigen Ansatz zur Behandlung bestimmter B-Zell-Lymphome
Doktorandin Eva-Maria Piskor ist Mitautorin der Studie. Sie pipettiert Proben für einen Western-Blot.
Foto: Jens Meyer (Universität Jena)
· Life
Prof. Dr. Holger Schielzeth erhält für Übung zur Evolutionsbiologie einen Lehrpreis 2022 der Universität Jena
Ökologe Prof. Dr. Holger Schielzeth erhält einen der Lehrpreise 2022.
Foto: Anne Günther (Universität Jena)
· Life
Ein internationales Forschungsteam hat eines der ersten Farngenome in voller Länge veröffentlicht.
Die Hornfarn-Art "Ceratopteris richardii" ist ein Modellorganismus in der Pflanzengenetik.
Foto: Jens Meyer (Universität Jena)
· Life
Wissenschaftler scannen mit Hilfe von Mikrocomputertomografie rund 20 Millionen Jahre alten Bernstein
Dreidimensionale Darstellung der bisher unbekannten ausgestorbenen Ameisenart.
Abbildung: Hammel/Lauströer
Spatenstich für den Forschungsneubau des Exzellenzclusters „Balance of the Microverse“ der Universität Jena
Südlich des Beutenberg-Campus entsteht das neue „Microverse Center Jena“.
Abbildung: hks | architekten
Wie weibliche Fächerflügler das Trauma der Paarung überstehen
Stylops ovinae: Ein Weibchen ragt aus dem Hinterleib seines Wirts heraus (l.); ein Männchen (r.).
Foto: Hans Pohl/Universität Jena

Kontakt:

Fakultät für Biowissenschaften
Postanschrift:
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Fakultät für Biowissenschaften
Dekanat
Bachstraße 18k
07743 Jena