Dekanat der Fakultät für Biowissenschaften

Fakultät für Biowissenschaften

Dekanat der Fakultät für Biowissenschaften
Foto: Thomas Winckler

Die Fakultät für Biowissenschaften der Friedrich-Schiller-Universität Jena gehört mit ihren rund 2.000 Studierenden, 50 Professoren und etwa 300 wissenschaftlichen Mitarbeitern zu den großen Fakultäten der Jenaer Universität. Sie wurde in ihrem heutigen Zuschnitt nach 1990 gegründet und umfasst außer der Biologie und der Biochemie die Fächer Pharmazie und Ernährungswissenschaften.

Die Forschung in der Fakultät für Biowissenschaften konzentriert sich auf drei Schwerpunkte, zu denen aus Jena besonders wichtige Beiträge geleistet werden. Diese Schwerpunkte sind die Mikrobielle Kommunikation, Biodiversität und Evolution und die Regulation alters-assoziierter Prozesse.

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang